Unser Vereinsleben - Weinreise Rioja

Rioja-2561.jpg

Die nächsten Termine

Thu, 07. 10. 2021, 19.00 - 21.00 | WeinEntdeckerWissen - OnlineSeminar: Pfalz
Thu, 04. 11. 2021, 19.00 - 21.00 | WeinEntdeckerWissen - OnlineSeminar: Rheingau
Thu, 02. 12. 2021, 19.00 - 21.00 | WeinEntdeckerWissen - OnlineSeminar: Rheinhessen
Thu, 06. 01. 2022, 19.00 - 21.00 | WeinEntdeckerWissen - OnlineSeminar: Saale-Unstrut
Thu, 03. 02. 2022, 19.00 - 21.00 | WeinEntdeckerWissen - OnlineSeminar: Sachsen

 Liebe Weinfreunde! 

„Tour de France“ – Frankreich von seiner schönsten Seite genießen

Wir verkosten uns einmal quer durch eines der wichtigsten und großartigsten Weinländer der Welt. Von der Loire bis Languedoc-Roussillon, von Bordeaux bis Burgund

Gemeinsam mit Dipl. Sommelier Richard Aichwalder erkunden wir Frankreich – La Grande Nation du Vin

Termin: Freitag, den 17. September 2021 im Hotel Gurgltaler Hof 

Programm: 

Um 17:00 Uhr treffen wir uns am Pool des Hotel Gurgltaler Hofes zum gemeinsamen Sektempfang. Locker und légere geht’s bei Cremant Schaumwein, kleinen Häppchen, Small Talk und zarter Hintergrundmusik (Hannes Schmid) in den Abend hinein. 

Um 19:00 Uhr erkunden wir gemeinsam mit Dipl. Sommelier Richard Aichwalder von der Firma Wein-Wolf im Saal des Hotel Gurgltaler Hofes die wichtigsten Weinbaugebiete Frankreichs. Als Botschafter für die Weinlandschaften Frankreichs stehen primär die Rotweine im Vordergrund. 

Im Anschluss an die geführte Weinverkostung erfreut sich unser Gaumen am Wein - und Käsebuffet der unterschiedlichsten Vertreter des französischen Weines und des französischen Käses (vom Käsespezialist Gstrein). 


Kosten:
Für die Mitglieder der Weinbruderschaft: € 40,00 

Für Gäste der Veranstaltung: € 70,00 


Machen wir gemeinsam einen Abend lang Urlaub …im Glas – mit charakterstarken, unverwechselbaren Weinstilen und vielen interessanten Informationen rund um Rebsorten & Winzer. 

Auf ein freudiges Wiedersehen freut sich der gesamte Vorstand der Weinbruderschaft Gurgltal. 


Um alles so gut wie möglich vorab zu planen, bitten wir euch um Anmeldung bis spätestens Freitag, den 10.09.21 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0664 28 10 201 (Anni) 


Nicht vergessen!!
Die 3 G’s – Geimpft – Genesen – Getestet – dann steht einem gemütlichen Beisammensein nichts mehr im Wege ☺ 


Euer Secretarius 

Georg 


 

Eine großartige Erfolgsmeldung aus dem Nordtiroler Weinbau - Elisabeth Saumwald und Peter Zoller bzw. Weinbau Zoller-Saumwald aus Haiming halten sich konstant unter Österreichs Topwinzern: Ihr Haiminger Pinot Noir 2018 wurde heuer in den Salon Österreich von Österreich Wein (ÖWM) aufgenommen und zählt damit zu den 270 besten Weinen Österreichs, 7000 Weine wurden eingereicht!. Schon 2018 stellten Peter Zoller und Elisabeth Saumwald mit ihrem Chardonnay einen Salonwein.

Zoller Saumwald sind Salon Winzer 2021

Quelle: Tiroler Weinbauverband


 

Unser Freund "Riesling Klaus" war auf Besuch bei Hubert Heel im Gasthof Venetrast in Imsterberg. Den Teilnehmern unserer Weinreise in das Rheingau 2015, ist Klaus sicherlich noch ein Begriff. Er hatte uns vier Tage begleitet und hat uns ein absolut tolles Programm zusammen gestellt - hier könnt ihr mehr davon sehen.

Hier eine Karikatur von "Riesling Klaus" und ein paar Fotos vom Besuch in der Ventrast:

Karikatur 

 

Venetrast1

Franz, Peter und Rielsling Klaus bei einem Gläschen Zoller-Saumwald Chardonay

Venetrast3

Riesling Klaus mit den zwei Marketennderinnen der Musikkapelle Imsterberg


 

Ab März 2021 bietet das Deutsche Weininstitut jeden ersten Donnerstag im Monat abends um 19 Uhr ein Onlineseminar an. Thema der 13 Seminare sind die 13 deutschen Weinregionen. Gestartet wird im März an der Ahr und enden dann 13 Monate später in Württemberg.

Neben dem Seminarleiter Manuel Bretschi wird bei den Seminaren zusätzlich ein weiterer Experte dabei sein, der alles Wissenswerte zu den Anbaugebieten vermittelt.

Natürlich darf dabei auch der praktische Teil nicht zu kurz kommen. Im Rahmen der Seminare werden drei regionaltypische Weine verkostet. Diese Weinpakete können im Vorfeld bei teilnehmenden Fachhändlern bestellt werden. In Kürze finden Sie hier einen Link zu einer Übersicht, bei welchen Händlern Sie bestellen können.

Das Besondere dabei: Die Teilnahme ist kostenlos. Lediglich für die Bestellung der Weinpakete entstehen Ihnen Kosten. Sie können einfach von zu Hause teilnehmen. Die Seminare werden über eine gängige Videochatplattform angeboten.

Falls Sie an dem Livetermin verhindert sind, haben Sie die Möglichkeit, sich das Seminar auch zu einem späteren Zeitpunkt über unser Videoportal anzuschauen. 

Termine: Jeden ersten Donnerstag im Monat 


Ahr, 4. März 2021

Referent: Alexander Kohnen, Geschäftsleitung International Wine Institute Bad Neuenahr-Ahrweiler

Anmeldung Ahr

Baden, 1. April 2021

Referentin: Christina Hilker, Geschäftsleitung Süd Sommelier-Consult, Sommelière

Anmeldung Baden

Franken, 6. Mai 2021

Referent: Sebastian Bordthäuser, Sommelier-Consult

Anmeldung Franken

Hessische Bergstraße, 3. Juni 2021

Referent: Götz Drewitz, Weindozent

Anmeldung Hessische Bergstraße

Mittelrhein, 1. Juli 2021

Referent: Kalle Grundmann, Kultur- und Weinbotschafter, Gästeführer und Naturerlebnisbegleiter

Anmeldung Mittelrhein

Mosel, 5. August 2021

Referent: Felix Bodmann, Inhaber von die webweinschule.de, Autor des Weinbuches "Weinschule 2.0", Weinblogger "Der Schnutentunker"

Anmeldung Mosel

Nahe, 2. September 2021

Referent: Stuart Pigott, Journalist, Autor und Weinkritiker

Anmeldung Nahe

Pfalz, 7. Oktober 2021

Referentin: Stephanie Döring, Sommelière, Weinhändlerin "Weinladen.de"

Anmeldung Pfalz

Rheingau, 4. November 2021

Referentin: Romana Echensperger MW

Anmeldung Rheingau

Rheinhessen , 2. Dezember 2021

Referentin: Christina Fischer, Sommelière, Inhaberin "Die GENUSS Werkstatt"

Anmeldung Rheinhessen

Saale-Unstrut, 6. Januar 2022

Referentin: Sandra Warzeschka, Weinbauverband Saale-Unstrut

Anmeldung Saale-Unstrut

Sachsen, 3. Februar 2022

Referent: Janek Schumann MW

Anmeldung Sachsen

Württemberg, 3. März 2022

Referent: Christoph Raffelt, www.originalverkorkt.de

Anmeldung Württemberg

Quelle: Deutsches Weininstitut

Homepage-Suche

Wein-Glossar
Weltweit größte Weinwissen-Datenbank
© Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann

Weinevents in Südtirol

Weinevents in Österreich

Weinevents in der Schweiz

logo weinland schweiz

Messekalender Wein

Messekalender Wein

Weinevents Deutschland

Deutsches Weininstitut

Anmeldung

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com