Präambel

Im September 2001 wurde im Gurgltalerhof eine Weinverkostung mit zwölf geselligen Männern abgehalten. Dabei wurde die Idee geboren, einen Verein mit dem Namen

 

Die Weinbruderschaft Gurgltal

 

zu gründen. Nach kurzer Beratung wurde der Seniorchef es Gurgltalerhofes - Herr Arnold Happacher - beauftragt, alle Vorarbeiten zu treffen und einen baldigen Termin für die Gründung zu ernennen.

Auf Basis dieser Vorarbeiten werden folgende die Ordensreglen zur Gründung des Vereines am 2. Februar 2002 um 20:00 Uhr, wie folgt aufgestellt.

 


 

Statuten

 

 Statuten stehen hier zum Download bereit.