Sam, 16. 12. 2017, 14.00 - 19.00 | Kunst & Schnaps bei der Kunststrasse 2017
Sam, 06. 01. 2018, 18.30 - 22.00 | Neujahrsempfang

Weinbrüder können alle für die Weinkultur aufgeschlossenen Persönlichkeiten im In- und Ausland werden. Es können nur volljährige Männer diesem Verein als Mitglieder angehören. Der Antrag auf Aufnahme ist schriftlich spätestens eines Monats vor dem Ordenstag unter Nennung eines Bürgen zu stellen. Bürger kann nur sein, wer der Weinbruderschaft seit einem Jahr angehört. Über die Aufnahme entscheidet der kleine Konvent. Die Aufnahme erfolgt jährlich beim Ordenstag.


Vor der Stellung eines Antrags auf Neuaufnahme soll der Bürge aber einmal beim Stubenrat den Vorschlag auf Neuaufnahme eines Mitgliedes vorbringen. Dieser soll sodann umgehend im Rahmen einer „üblichen“ Veranstaltung oder durch Einberufung einer Sondersitzung die gewünschte Neuaufnahme im Rahen der Mitglieder des kleinen Konvent vortragen.  Diese sollen die grundsätzliche Befürwortung oder Ablehnung des gewünschten neuen Mitgliedes kundtun. Ur im Falle einer Befürwortung soll der Bürge sodann das gewünschte Neumitglied ansprechen und dieses zu Zwecken des Kennenlernens des Vereinslebens, zu Veranstaltungen als Gastmitglied einladen.

Anmeldeformular zur Neuaufnahme - hier

Homepage-Suche

Wein-Glossar
Weltweit größte Weinwissen-Datenbank
© Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann

Weinevents in Südtirol

Weinevents in Österreich

Weinevents in der Schweiz

logo weinland schweiz

Messekalender Wein

Messekalender Wein

Weinevents Deutschland

Deutsches Weininstitut

Anmeldung

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com